Feiner Heringssalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Erdäpfeln (festkochend)
  • 4 Matjesfilets
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 2 Sellerie
  • 100 g Kalbsbraten in Scheibchen
  • 1 lg Gewürzgurke
  • 50 g Walnüsse
  • 4 EL Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Majo
  • 4 EL Joghurt (3, 5 %)
  • 2 Prise Ingwerpulver
  • Stangen Kerbel
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Erdäpfeln mit Schale 20 min garkochen. In der Zwischenzeit die Matjesfilets kurz wässern. Äpfel abspülen, in Viertel schneiden und das Kerngehäuse entfernen.

Die Selleriestangen reinigen und abspülen.

Kalbsbraten, Gewürzgurke, Matjes und Äpfel in Streifchen schneiden, die Selleriestangen in Stücke. Walnüsse grob hacken, die gekochten Erdäpfeln abschälen und würfelig schneiden. Die Salatzutaten in einer Backschüssel mischen und mit dem Essig, wenig Salz und dem Pfeffer würzen.

Die Majo mit dem Joghurt sowie dem Ingwerpulver durchrühren. Die Küchenkräuter abspülen und gemeinsam mit der Majo unter die Ingredienzien heben, den Blattsalat 1 bis 2 Stunden durchziehen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Feiner Heringssalat

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 01.03.2014 um 21:07 Uhr

    mal was anderes

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche