Feine Zitronennudeln mit Kapern und langem Pfeffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Nudelteig (frisch)
  • 1 St. Zitrone
  • 3 EL Butter
  • etwas Wasser
  • 2 EL Butterwürfeln (eiskalt)
  • Kapern
  • Langer Pfeffer

Nudelteig mithilfe der Nudelmaschine dünn ausrollen und mit dem feinsten Aufsatz in feine Nudeln schneiden. Zitronen waschen, hauchdünne Zesten ziehen, die restliche Zitrone auspressen. Die Zesten in kochendem Wasser eine Minute blanchieren, abseihen und gut ab -tropfen lassen. Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser ca. 15 Sekunden kochen, abseihen und kurz abschrecken. In einer Pfanne die Butter aufschäumen, die Zitronenzesten dazugeben, kurz durchschwenken. Die Nudeln, Kapern, langen Pfeffer und etwas Wasser dazugeben, erwärmen und mit Salz abschmecken. Unter ständigem Schwenken kalte Butter daruntermischen, sodass die Nudeln schön „mollig“werden. In heißen, tiefen Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare7

Feine Zitronennudeln mit Kapern und langem Pfeffer

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 25.08.2015 um 13:37 Uhr

    Super Rezept!

    Antworten
  2. Bianca9293
    Bianca9293 kommentierte am 04.05.2015 um 12:47 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 23.04.2015 um 18:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 24.03.2015 um 15:25 Uhr

    *****

    Antworten
  5. maggi
    maggi kommentierte am 11.03.2015 um 23:39 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche