Feine Schokoladenwürfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Staubzucker
  • 150 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 5.5 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 100 g Butter
  • 2 EL Melasse; Rohrzuckersirup a.d. Reformhaus
  • 3 Eier; kl. 3
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Tr. Bittermandelöl; Tr.=Tropfen
  • Butter (zum Einfetten)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Mehl, Staubzucker, Kakaopulver und Backpulver in eine ausreichend große Schüssel sieben. Kochschokolade grob zerkleinern. Kochschokolade und Butter in einem Kochtopf bei geringer Temperatur unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen.

Von der Kochstelle nehmen, die Melasse untermengen und die Menge ein kleines bisschen auskühlen. Die Eier nach und nach mit einem Holzlöffel unterziehen. Vanillezucker, eine Prise Salz, Bittermandelöl und die Mehlmischung unterziehen.

Eine flache Metallform (35x20cm) so mit Aluminiumfolie ausbreiten, dass diese an den zwei Seiten ein kleines bisschen übersteht. Die Folie mit weicher Butter bestreichen. Die Menge in die geben befüllen und glattstreichen. Im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 180 °C 25-eine halbe Stunde backen. Auf ein Kuchengitter stellen und abkühlen.

Den Kuchen mit einem scharfen Küchenmesser von dem Rand der geben lösen. mittelsder überstehenden Folie aus der geben heben und auf eine Arbeitsplatte stürzen. Folie abziehen, den Kuchen auf die andere Seite drehen und mit einem scharfen Küchenmesser in 100 kleine Quadrate schneiden.

(Haltbarkeit ca. 10 Tage. Für längere Lagerung einfrieren.)

* aus dienieren & trinken

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feine Schokoladenwürfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche