Feine Mandeltörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Mürbteig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei

Belag:

  • 300 g Californische Mandelkerne, ganz
  • 80 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Mehl

Ausserdem:

  • Nach Wahl Staubzucker zum Bestäuben
  • Fett und Mehl für die geben

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Für 8 kleine Tarteförmchen mit 9 cm ø

1. Für den Mürbeteig alle Ingredienzien schnell zu einem glatten Teig zusammenkneten und abgedeckt eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

2. Von den Mandelkerne 80 g abnehmen und mit dem Mixstab fein zerkleinern. Die übrigen Mandelkerne in kochend heissem Wasser 3 Min. blanchieren, abschütten und aus der Haut drücken. Tarteförmchen ausfetten und mit Mehl bestäuben.

3. Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Eier, Butter, Zucker, Zitronenschale, Zimt und Salz zu einer hellen Krem schlagen, geriebene Mandelkerne mit Mehl einrühren.

4. Mürbeteig auswalken, Förmchen verkehrt darauf legen und rundum klein schneiden. Teig in die Förmchen legen und mit einer Gabel einstechen. Mandelmasse darauf gleichmäßig verteilen. Ganze Mandelkerne in die Menge setzen. Den Kuchen bei 180 °C in etwa 20-25 min backen. Anschliessend herausnehmen und auskühlen.

1/08/13/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feine Mandeltörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche