Feine Linsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Linsen
  • 1250 ml Wasser
  • 3 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 piece Sellerie
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Sauerrahm
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Worcestersauce
  • Karl Müller Verlag, Isbn 3

Die Linsen eine Nacht lang einweichen. Einen Tag später auf einem Sieb abrinnen. Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe aufwallen lassen und die Linsen darin 35 bis 40 Min. auf kleiner Flamme sieden. Salzen und Pfeffern.

Die Zwiebeln abschälen und fein in Würfel schneiden. Die Karotten sowie den Sellerie abspülen, abschälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Den Porree reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Die Butter in einer Bratpfanne zergehen und Sellerie, Karotten, Zwiebeln und Porree darin andünsten. Daraufhin zermusen. Den Sauerrahm zufügen und das Ganze zu den Linsen Form.

10 Min. leicht wallen. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce nachwürzen. Den Schnittlauch sowie die Petersilie abspülen, trockenschwenken, klein hacken und unterrühren.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feine Linsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche