Feine Krautrouladen Gute Ernte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Mittelgrosse Stange Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte (mittelgross)
  • 5 EL Butterschmalz
  • 125 g Grünkern (geschrotet)
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 5 EL Mandelkerne (gerieben)
  • 2 Eier
  • 60 g Gouda (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 sm Weisskohl (= 1kg)
  • 1 bottle Granini Gute Ernte Gemüsesaft (= 0, 5 Lit
  • 1 Becher Crème fraîche (= 150 g)
  • 1 EL Pfeffer (grün)
  • 2 EL Kürbiskerne (geschält)

Porree reinigen, Zwiebel abziehen, Karotte abschälen und alles zusammen in Würfel schneiden.

Einen EL Butterschmalz erhitzen und Grümkernschrot darin andünsten. Gemüsewürfel dazugeben, Gemüsesuppe aufgießen und kurz zum Kochen bringen. Küchenherd abschalten und die Menge 20 min quellen.

Petersilie abspülen, abtrocknen und klein hacken, Vollkorntoast zerbröseln. Beides mit Mandelkerne, Eiern und Gouda zur Gemüse-Grümkernmasse Form. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss pikant nachwürzen und zehn Min. ruhen.

Die äusseren Blätter des Kohls entfernen. Für die Krautrouladen zwölf Blätter lösen, dicke Blattrispen flachschneiden. In kochend heissem Salzwasser in etwa Drei min blanchieren, abgekühlt abschrecken und auskühlen.

Die Füllung auf den Kohlblättern gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und mit Spagat oder evtl. Roulardennadeln fixieren. Krautrouladen im übrigen erhitzten Butterschmalz rundum anbraten, mit Gemüsesaft löschen und ungefähr 20 min bei geschlossenem Deckel dünsten.

Krautrouladen herausnehmen. Sauce mit Crème fraîche verfeinern und grünen Pfeffer dazugeben. Krautrouladen auf der Gemüsesauce anrichten und mit Kürbiskernen bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feine Krautrouladen Gute Ernte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche