Feine Königsberger Fleischknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Kalbfleisch
  • 500 g Schweinefleisch
  • 1 Semmeln
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sardellenpaste
  • 60 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 750 ml Rindsuppe
  • 125 ml Weisswein
  • 100 ml Sauerrahm
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Kapern (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

Man nehme das Fleisch, drehe es durch den Wolf und verarbeite es gut mit der eingeweichten, ausgedrückten Semmel, den Eiern und den feingehackten hellgeduensteten Zwiebeln. Man schmecke mit Salz und Pfeffer und Sardellenpaste pikant ab und forme daraus mit feuchten Händen mittelgrosse runde Knödel. - Man mache eine helle Butterschwitze mit wenig Mehl, lösche mit Rindsuppe und einem Glas Weisswein ab, lasse gut durchkochen und dann die Fleischknödel darin gemächlich gar dämpfen. - Man nehme die Fleischknödel heraus, ziehe die Sauce mit den in saurer Schlagobers verrührten Eiern ab, gebe die Kapern hinzu, schmecke mit Salz und Pfeffer und Saft einer Zitrone ab und lasse die Fleischknödel ein kleines bisschen in der Sauce ziehen, ohne dass es zum Kochen kommt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feine Königsberger Fleischknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche