Feine Bandnudeln mit Trüffelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Trüffel (frisch oder eingelegt)
  • 3 Petersilie (glatt)
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml Weisswein
  • 300 ml Geflügelfond
  • 500 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Trüffelöl
  • 400 g Fettuccine

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Für die Trüffelsauce Schalotten, Knoblauch und Trüffel in feine Würfel schneiden. Petersilienblätter abzupfen und klein hacken.

2. Öl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin glasig andünsten. Wein und Fond zugiessen und auf die Hälfte sieden. 400 ml Schlagobers dazugeben, ein weiteres Mal auf die Hälfte sieden. Restliches Schlagobers steif aufschlagen und abgekühlt stellen. Sauce mit dem Schneidstab fein zermusen. Mit Salz, Pfeffer und 1 El Trüffelöl nachwürzen. 1/2 der gewürfelten Trüffeln dazugeben. Warm stellen.

3. Die Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten. Nudeln in ein Sieb schütten, gut abrinnen und in eine warme Bratpfanne Form. Restliches Trüffelöl dazugeben und unterziehen.

4. Die steif Schlagobers mit 2/3 der Petersilie zur Sauce Form. Sauce über die heissen Nudeln gießen und gut mischen. Einmal zum Kochen bringen und in aufgeheizten Pasta-Tellern anrichten. Mit den übrigen Trüffeln und der übrigen Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feine Bandnudeln mit Trüffelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche