Feigentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 75 g Butter
  • 125 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 6 Feigen (frisch)
  • 4 EL Feigenmarmelade

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Herd auf 200 °C vorwärmen.

Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz zu einem glatten Mürbteig kneten. 1/2 St. Kühl stellen.

Den Teig dünn in einer Tortenspringform auswalken, die in Scheibchen geschnittenen Feigen darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Herd zirka 20 Min. backen bis der Teig goldbraun ist.

In einem kleinen Kochtopf die Marmelade vorsichtig erhitzen, den noch warmen Kuchen damit glasieren.

Tipp: Dazu passt prima eine Kugel Vanilleeis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare1

Feigentarte

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.07.2015 um 19:54 Uhr

    klingt gut, jede Menge Feigen sind schon reif

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche