Feigenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1 Pkg Ceres (Kokosfett)
  • 1 Pkg Feigen (faschieren)
  • 38 dag Staubzucker
  • 3 ganze Eier
  • 15 dag Nüsse (ganz nach Beleiben)
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 3 EL Kakao
  • 1 Pkg Oblaten (große eckige)
  • 1 Pkg Biskotten

Für die Feigenschnitten Ceres schmelzen, mit allen Zutaten gut vermischen. Auf ein Backblech die eckigen Oblaten auslegen, dann die halbe Masse verteilen. Auf der Masse werden die Biskotten verteilt.

Auf die Biskotten den Rest der Feigenmasse verstreichen und wieder eckige Oblaten darüberlegen. Ein Küchenbrett auf die Feigenschnitten legen und dies 24 Stunden beschweren.

Nach Ablauf der Ruhezeit können die Schnitten in kleine Rauten geschnitten werden.

Tipp

Die Feigenschnitten sehen am Weihnachtsteller recht nett aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Feigenschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche