Feigenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Bl. Gelatine, weisse
  • 250 g Feigen, getr.
  • 100 ml Weisswein
  • 4 Eidotter
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 g Feigen kleinschneiden und im Weisswein 5 Min. auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 5-6 machen. Darauf mit dem Schneidstab zermusen und die ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen.

Eidotter mit Zucker, Saft einer Zitrone und Milch im Wasserbad zu einer dickflüssigen Krem schlagen. Feigenpüree unterrühren, die Krem auf geeistem Wasser abgekühlt rühren.

Das Schlagobers steif aufschlagen. 2/3 davon unter die Krem ziehen und 1/2 Std. Kalt stellen. Restliche Feigen in Scheibchen schneiden, Die Krem mit den Feigen und restlicher Schlagobers garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feigenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte