Feigeneis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 6 Eidotter
  • 30 Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 400 ml Milch
  • 200 g Feigen (getrocknet)
  • 200 g Schlagobers

Eidotter, Vanillin und Zucker in die Milch rühren. Diese Mischung unter Rühren auf dem Wasserbad gemächlich erwärmen bis die Menge eindickt. Auf keinen Fall zu heiß werden !!!!!

Wenn die Mischung einmal aufkocht gerinnt auf der Stelle alles zusammen, darum unbedingt mit Wasserbad arbeiten (oder Simmertopf). Als nächstes lässt man die Mischung auskühlen. Die Feigen püriert man in der Küchenmaschine mit einem Teil dieser Mischung, schlägt das Schlagobers steif, rührt alles zusammen gemeinsam und gibt es in die Eismaschine.

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feigeneis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche