Feigen und Rotweincreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Feigen (frisch)
  • 1 Orange
  • Rotwein
  • 1 Becher Rotweincreme
  • Schlagobers
  • Zimt
  • Zucker

steif aufschlagen und vorsichtig unterziehen. Anschliessend in den Kühlschrank stellen.

Bei den Feigen den Boden klein schneiden und sie in heissem Rotwein mit Zimt und Zucker ziehen. Die Feigen aus dem Rotweinsud nehmen, in braunem Zucker wälzen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Schlagobers mit ausgepresstem Orangensaft aufschlagen.

Die Rotweincreme in ein Glas befüllen und in die Mitte eines Tellers stellen. Die Feigen deshalb legen und zwischen die Feigen je einen Tupfer Schlagobers setzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feigen und Rotweincreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte