Feigen mit Mandelsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Feigen
  • 40 ml Kirschlikör
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vollmilchjoghurt
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Tropfen Bittermandelöl
  • 2 EL Zucker; bis zur Hälfte mehr
  • 2 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • Zitronenmelisse

Feigen vorsichtig abschwemmen, vierteln, mit Likör beträufeln und 1 Stunde im Kühlschrank einmarinieren. Schlagobers steif aufschlagen, Vanillezucker, Joghurt, Bittermandelöl, Zucker und Mandelkerne unterziehen. Die Mandelsahne zu den Feigen zu Tisch bringen, mit Zitronenmelisse anrichten.

dann darauf verzichten und bei dem Essen das Fruchtfleisch herauslöffeln. Wer keine frischen Früchte bekommt, kann genauso Feigen aus der Dose nehmen. Allerdings sind sie bereits lange nicht so aromatisch.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Feigen mit Mandelsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche