Feigen Mit Käsecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Käsecreme:

  • 50 g Macadamia-Nüsse
  • 150 g Blue Castello; dänischer Edelpilz-Käse
  • 100 g Mascarpone
  • 3 EL Emmentaler (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Salat:

  • 0.5 Limette
  • 2 EL Chilisosse (süss-scharf)
  • 0.5 Teelöffel Honig
  • 3 EL Nussöl
  • 2 Chicoréestauden
  • 4 Feigen (frisch)

Für die Käsecreme: Die Nüsse in einer Bratpfanne ohne Fett leicht anrösten. Abkühlen und im Blitzhacker grob hacken. Castello und Mascarpone mit einer Gabel zerdrücken. Emmentaler-Käse und die Nüsse unterziehen. Die Krem mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Für den Blattsalat: Die Limette ausdrücken und den Saft mit der Chilisosse und dem Honig durchrühren, das Nussöl unterziehen. Den Chicorée reinigen, abbrausen und ohne den bitteren Innenteil in grobe Stückchen schneiden. Die Feigen vorsichtig abbrausen oder evtl. nur mit einem weichen Geschirrhangl abraspeln. Einschneiden, so dass Achtel entstehen. Die Feigen ein kleines bisschen auseinanderdrücken. Die Käsecreme in einen Spritzbeutel befüllen und in die Feigen spritzen. Feigen und den Chicorée auf Tellern anrichten und mit der Chilisosse beträufeln (Pro Einheit: etwa 350 Kalorien, 30 g Fett).

Tipp: Die Käsecreme ist ausreichend bemessen. Falls ein klein bisschen übrigbleibt, den Rest als Brotaufstrich verwenden.

Das können Sie vorbereiten:

Käsecreme am Vortag kochen und im Spitzbeutel im Kühlschrank behalten.

Wichtig: Die Krem eine halbe Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie weich wird und sich spritzen lässt. Salatsosse am Vortag kochen und im Kühlschrank behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Feigen Mit Käsecreme

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.03.2015 um 19:46 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche