Feigen mit Gorgonzola überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Feigen mit Gorgonzola die Feigen waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen. Die Feigen mit Zitronensaft beträufeln und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Den Gorgonzola in Scheiben schneiden und auf den Feigen verteilen. Den Backofengrill auf 200° vorheizen.

Die Feigen mit Gorgonzola für ca. 2 - 3 Minuten unter den Grill schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipp

Die Feigen mit Gorgonzola sind auch ein tolles pikantes Käse-Dessert, das Abwechslung in ein Menü bringt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare3

Feigen mit Gorgonzola überbacken

  1. Leila
    Leila kommentierte am 30.09.2015 um 17:59 Uhr

    Herzlichen Dank, Nusskipferl für das schnelle , feine Rezept- ganz toll ! VlG ***** Leila :-)

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 02.10.2015 um 10:57 Uhr

      gerne :-) freut mich sehr, wenn es dir geschmeckt hat!!! Das Foto schaut toll aus :-)

      Antworten
    • Leila
      Leila kommentierte am 02.10.2015 um 12:25 Uhr

      Meine Gäste hat es auch geschmeckt ! Erfreulich, dass Dir mein Foto gefällt- Dankeschööön ! VlG Leila :-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche