Feigen Mit Blauschimmelkäsecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Blaue, nicht zu weiche Feigen
  • 100 g Schimmelkäse
  • 150 g Frischkäse
  • 1 EL Portwein
  • 1 EL Walnüsse (gehackt)
  • 1 EL Schlagobers
  • 12 Walnusshälften zum Garnieren

Die Feigen halbieren und mit einem kleinen Löffel das Fruchtfleisch von dem Rand lösen, aber in der Schale belassen. Die unteren Seiten der Feigen ein wenig eben schneiden, damit die Hälften stehen. Beide Käsesorten mit dem Handmixer kurz zermusen, Portwein hinzufügen. Nüsse und Schlagobers unterrühren. Käsemasse in einen Spritzbeutel befüllen und auf die Feigen spritzen. Mit jeweils einer Walnusshälfte garnieren.

Tipp:

Schnell zubereitet. Feigen können ein bis 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden, dazu nicht ganz reife Früchte kaufen. Vorbereitung erst am Tag gleicher, sonst werden die Feigen matschig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feigen Mit Blauschimmelkäsecreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche