Feigen in Honigsauce - Hogos villamiel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 dag Feigen (getrocknet)
  • 15 dag Walnusskerne
  • 0.25 l Rotwein
  • 0.25 l Sherry (süss)
  • 6 Esslöffel Honig
  • 2 Apfelsinen (Saft)
  • 0.25 l Schlagobers

Nach Einen Traditionellen:

  • Rezept aus Spanien Erfasst von Rene Gagnau

Die Feigen eine Nacht lang in Sherry und Rotwein quillen lassen. Einen Tag später in Kochtopf geben und aufwallen lassen. Den Orangensaft ausdrücken, die Walnusskerne (ein Walnuss je Einheit(en) zur Seite setzen) und den Honig dazufügen und fünfzehn Min. bei geringer Hitze köcheln lassen.

Feigen, Walnusskerne und den Bratensud auf Dessertschalen auftragen, auskühlen.

Das Schlagobers steif aufschlagen, über das Dessert geben und je mit einer Walnuss aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feigen in Honigsauce - Hogos villamiel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche