Feigen in Armagnac

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Feigen (getrocknet)
  • 3 cm Zitronenschale (*)
  • 3 cm Orangenschale (*)
  • 1 Gewürznelke
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 250 ml Armagnac

(*) ohne weisse Haut geschält!

Die Feigen halbieren, den Stielansatz entfernen. Sehr große Früchte vierteln. In ein hohes Glas (Helle Mehlschwitze- beziehungsweise Bonbonglas) befüllen.

Die Schalenstücke kurz mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und mit in das Glas Form.

Gewürznelke, Zimt und Kardamom zufügen. Den Armagnac darübergiessen und das Glas gut verschließen.

Etwa drei Tage durchziehen.

Haltbarkeit: in etwa zwei Monate.

Nach dem selben Rezept können ebenfalls andere Dörrfrüchte eingelegt werden, bspw. Dörrpflaumen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feigen in Armagnac

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche