Fegato di vitello con fonduta di cipolla - Kalbsleber mit geschmorten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zubereitung:

  • ca. 25 Min.
  • 250 g Gemüsesuppe
  • 150 g Kalbsleber
  • 100 g Zwiebel
  • 20 g Brombeeren
  • 1 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Olivenöl (beste Qualität)
  • Salz

Zwiebeln abschälen, in feine Ringe schneiden und in kochend heissem Salzwasser 5 min gardünsten. Abgiessen und mit 2 Tl Öl und einem kleinen Schöpflöffel klare Suppe auf kleiner Flamme 10-15 min dünsten, bis eine cremige Sauce entsteht. Später mit der in ein klein bisschen Wasser verrührten Maizena (Maisstärke) andicken. Die übrige klare Suppe zum Kochen bringen, die in feine Streifchen geschnittene Leber darin wenige Sekunden machen.

Abgiessen und gemeinsam mit der Zwiebelsauce und den halbierten Brombeeren zu Tisch bringen.

100 g Rindsleber liefern 16.500 Mikrogramm Vitamin A, mehr als doppelt so viel wie der empfohlene Tageswert für einen Erwachsenen.

Vitamin A schützt die Haut und die Schleimhäute und passt gut zu den Schwefel-Komplexen aus der Zwiebel, die außergewöhnlich antiseptisch wirken.Gemüse und im Brot ergänzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Fegato di vitello con fonduta di cipolla - Kalbsleber mit geschmorten Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche