Fegato Alla Veneziana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 md Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Polenta (Maisgriess)
  • 500 g Kalbsleber
  • 2 EL (30 g) Butter
  • 0.5 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • 3 Petersilie (eventuell mehr)

1. Zwiebeln abschälen. 1 hacken und in 1 El heissem Öl glasig weichdünsten. Mit 1/2 Liter Wasser und Milch löschen. Aufkochen, mit Salz würzen. Polenta einstreuen und bei schwacher Temperatur unter Rühren 5 Min. leicht wallen. Vom Küchenherd ziehen und bei geschlossenem Deckel quellen.

2. Leber abtrocknen und in Scheiben schneiden. Übrige Zwiebeln in feine Ringe schneiden. 4 El Öl und Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln bei schwacher Temperatur unter Wenden zirka 10 min goldgelb weichdünsten. Herausnehmen.

3. Leber im Bratfett unter Wenden 2-3 Min. rösten, würzen. Mit ein Achtel Liter Wasser löschen, aufwallen lassen. klare Suppe untermengen. Weitere 2-3 Min. offen kochen.

4. Zwiebeln dazugeben, ein weiteres Mal erhitzen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie abspülen, hacken und darüber streuen. Mit der Polenta anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Fegato Alla Veneziana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche