Fechenheimer Fleischkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 300 g Rindsfilet
  • 200 g Nieren
  • 300 g Champignons
  • 2 Zwiebel
  • Petersilie
  • 40 g Butter
  • Stärkemehl Salz, Pfeffer
  • Eidotter (zum Bestreichen)
  • 250 ml Rindsuppe

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Nieren erkaltet wässern. Zwiebeln in Butter glasig weichdünsten, Petersilie beifügen und von dem Küchenherd nehmen. Nieren putzen, wie Filet in Streifchen schneiden und mit den Pilzen mit Mehl, Salz und Pfeffer überstreuen. In eine feuerfeste Form Form und mit klare Suppe begießen.

Mit ausgerolltem Teig überdecken (Loch in der Mitte) und mit Eidotter bestreichen. Bei 200 °C eine Stunde backen.

2:246/1401.62

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Fechenheimer Fleischkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche