Fassolia Gigantes Plaki, Überbackene Weisse Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Weisse große Butterbohnen
  • 1000 g Paradeiser, frisch oder
  • 1 lc Paradeiser (geschält)
  • 1 EL Tomantenmark
  • 125 ml Olivenöl
  • 2 lg Zwiebeln (fein gehackt)
  • 3 Knoblauch, mit Salz zerstampft
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz (nach Bedarf)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • 1 Teelöffel Oregano (gerebelt)
  • 1 Teelöffel Thymian (gerebelt)
  • 125 g Feta

Bohnen verlesen, spülen und eine Nacht lang einweichen. Mit Wasser bedeckt in eine schwere Casserolle geben und 30 Min. auf kleiner Flamme sieden. Abgiessen und zur Seite stellen. Olivenöl in der selben Casserolle erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, glasig schwitzen. Thymian, Paradeismark, Oregano und Zucker zufügen, fein gewürfelte Paradeiser zufügen und alles zusammen mischen. Nach Bedarf Flüssigkeit zufügen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen. 30 Min. auf kleiner Flamme sieden und reduzieren. Petersilie und Bohnen einrühren. Alles in eine feuerfeste geben geben. Feta darüber gleichmäßig verteilen. Etwas Pfeffer und Oregano darüberstreuen Im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C 30 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fassolia Gigantes Plaki, Überbackene Weisse Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte