Fasolada - Weisse-Bohnen-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bohnen (weiss, getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Paradeiser
  • 1 Karotte
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 EL Selleriekraut feingehackt
  • Pfeffer & Salz a.d.M.
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen eine Nacht lang einweichen, abgießen, abschwemmen und abrinnen. Die Schale der Zwiebel entfernen, klein hacken und in dem Öl glasig weichdünsten. Die Paradeiser häuten, entkernen und würfeln, die Karotte reinigen und würfeln. Paradeiser und Karotte mit Paradeismark, Selleriekraut würzen und zu den Zwiebeln Form.

Die Bohnen hinzufügen und soviel Wasser aufgießen, dass das Gemüse bedeckt ist . aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel 90 Min. gardünsten, bis die Bohnen weich sind. Gegebenenfalls noch Wasser zugiessen.

Abschmecken und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fasolada - Weisse-Bohnen-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche