Faschiertes-Zwiebelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 1 Tasse Fix-Teig für Pizza und Gemüsekuchen (460g)
  • 250 ml Wasser

Belag:

  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Tomatenpüree mit Zwiebeln (370g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 400 g Zwiebel
  • 200 g Gouda (geraspelt)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Als erstes das Faschierte in heissem Öl bröselig anbraten. Zerdrückte Knoblauchzehen und Tomatenpüree dazugeben, würzen und 15 Min. gardünsten. Zwiebelringe 2 Min. blanchieren. Teig nach Packungsanleitung mit Wasser anrühren und auf einem eingefetteten Blech auswalken. Mit Fleisch und Zwiebeln belegen. Bei 200 °C ungefähr 30 Min. backen.

Noch zirka 10 min den Käse darüberstreuen. Nach Wahl mit Basilikumblättchen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Faschiertes-Zwiebelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche