Faschiertes-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Teelöffel Frische Oregano-Blättchen (oder 1 Tl. getr.)
  • 1.5 Teelöffel Rosenpaprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Paradeismark
  • 250 ml Rotwein
  • 350 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 1 Paprika

Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen, würfeln. In ein kleines bisschen Öl anbraten, aus der Bratpfanne nehmen.

Faschiertes in Öl rösten, dabei bröselig rühren. Zwiebeln, Knoblauch, Hack in der Bratpfanne mit Paprikapulver, Salz, Oregano, Pfeffer, Zucker und Paradeismark durchrühren. Rotwein und klare Suppe aufgießen, das Ganze eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden. Eventuell klare Suppe nachgiessen.

Paprika reinigen, würfelig schneiden, zuletzt 10 Min. mitgaren. Nochmals herzhaft nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Faschiertes-Sauce

  1. Francey
    Francey kommentierte am 26.04.2015 um 08:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte