Faschiertes Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 200 g Topfen (20%)
  • 200 g Leichtbutter
  • 0.5 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 2 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 4 EL Öl
  • 350 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Koriander
  • 125 ml Rindsuppe

Ausserdem:

  • Mehl z. Ausrollen
  • Leichtbutter z. Einfetten
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)

Alle Teigzutaten schnell zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten, bei geschlossenem Deckel gut 1 Stunden im Kühlschrank ruhenlassen.

Füllung: Zwiebeln feinhacken. Karotten von der Schale befreien, abspülen, reiben. Öl in der Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln und Karotten darin weichdünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Faschiertes dazugeben und anbraten. Knoblauchzehe ausdrücken und Saft zum Faschierten Form. Mit Thymian, Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Rindsuppe hinzugießen, bei mittlerer Hitze 5 Min. kochenlassen. Hackfleischmasse herzhaft anbraten. Teig auf bemehlter Fläche auswalken, übereinanderschlagen, nochmal auswalken. Vorgang wiederholen.

den Teig auf Boden einer eingefetteten Tortenspringform (26 cm ø auswalken, am Rand 2-3cm hochziehen.

Mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen. Hackfleischfüllung in die Form Form. Teigrest 1/2cm dick auswalken, in 1cm breite Streifchen schneiden, gitterförmig darüberlegen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen, Form in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei 225 Grad ca.35 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Faschiertes Pastete

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.04.2015 um 05:08 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche