Faschiertes-Mäuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 1 Schalotte
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Senf
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Maiskörner

Ausserdem:

  • 3 EL Öl

Zum Garnieren:

  • 3 Cornichons
  • Paradeismark; aus der Tube
  • Schnittlauch (Halme)

Semmeln in Wasser einweichen.

Schalotte abziehen, fein würfelig schneiden. Faschiertes, ausgedrücktes Semmeln und übrige Ingredienzien hinzufügen. Aus der Menge Hackröllchen (4 beziehungsweise 5 je Person) formen. Etwas flachdrücken. Im heissen Öl von jeder Seite vier Min. rösten.

Mit halbierten Cornichonscheiben, Paradeismark und Schnittlauch als Mäuschen garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Faschiertes-Mäuse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 26.04.2015 um 08:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche