Faschiertes-Erdapfel-Bällchen an

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Zwiebel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz (iodiert)
  • 250 g Erdäpfeln
  • 1 EL Erdäpfelmehl
  • 1 Eidotter
  • 50 g Linsen; eingeweicht und
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Rotweinessig
  • 0.5 Zwiebel
  • Salz (iodiert)

Rosa Beeren Pfeffer; aus aus aus der Mühle Yield: Linsensalat - gekocht gekocht

;Pfeffer; aus aus aus der Mühle

Die abgeschälten und in kleine Würfel geschnittenen Erdäpfeln in Salzwasser gardünsten. Durch ein Sieb abschütten und dann die heissen Erdäpfeln durch eine Presse drücken. Die Eidotter sowie das Erdäpfelmehl unterziehen und mit Pfeffer würzen. Auskühlen. Die Zwiebel klein hacken und gemeinsam mit dem Faschierten in Butterschmalz anbraten. Die Beeren und die gehackte Petersilie unterziehen und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Ca. 5 min fertiggaren.

Aus der Kartoffel-Masse kleine Bällchen formen.

Mit dem Daumen in die Mitte eine Vertiefung drücken und je einen TL Faschiertes hineingeben. Danach die Erdapfel-Masse um das Faschierte schliessen. Zunächst in Mehl, dann in Ei auf die andere Seite drehen und in Semmelbrösel wälzen. Die Brösel fest drücken und Kugeln formen. Butterschmalz in einem Kochtopf erhitzen und die Faschiertes-Erdapfel-Bällchen darin kross zu Ende backen.

Für den Blattsalat die gekochten Linsen mit den feingeschnittenen Frühlingszwiebeln mischen und mit einem Dressing aus Olivenöl, Rotweinessig, feingehackter Zwiebel, Jodsalz und Pfeffer einmarinieren.

Den Blattsalat auf Tellern gleichmäßig verteilen und mit den Faschiertes-Erdapfel- Bällchen zu Tisch bringen.

Vorbereitung 65 min

Fetzer

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Faschiertes-Erdapfel-Bällchen an

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche