Faschiertes-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL (oder 3) Currypulver
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 125 ml Gemüsesaft
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Becher Sahnejoghurt
  • 150 (à g)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Butterschmalz bei 600 W 2 Min. schmelzen, die Zwiebeln dazugeben und bei 600 W 3 Min. offen andünsten.

2. Curry einrühren, Hack zerkrümeln und hinzfügen. 3 min gardünsten, folgend wiederholt das Hack zerkleinern.

3. Gemüsesaft hinzfügen und das Ganze wiederholt bei 600 W 2 min erhitzen. Salatgurke abschälen, der Länge nach halbieren, die Kerne herauskratzen und die Gurke in dicke Scheibchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und bei 600 bei geschlossenem Deckel 3 min gardünsten.

4. Flüssigkeit abschütten und die Gurke sowie den Joghurt unter das Faschierte vermengen. Nochmals bei 600 W offen 2 min gardünsten, folgend mit Salz & Pfeffer nachwürzen. Als Zuspeise passt Langkornreis.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Faschiertes-Curry

  1. Francey
    Francey kommentierte am 25.04.2015 um 04:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche