Faschierter Braten Nach St. Galler Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 200 g Bratwurstbrät
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Prise Majoran
  • 1 Prise Thymian
  • Butterfett
  • 1 Karotte
  • 2 Nelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Weisswein
  • Rindsuppe

(*) Kochen wie in St. Gallen Die Ingredienzien gut zu einem homogenen Teig zusammenkneten und zu einem länglichen Braten formen. Im heissen Butterfett von allen Seiten anbraten. Mit Weisswein löschen. Karotte und die mit Nelken und Lorbeergewürz besteckte Zwiebel beifügen. Bei mittlerer Hitze halb bei geschlossenem Deckel in etwa 1 Stunde dämpfen. Nach Bedarf Rindsuppe zugiessen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Faschierter Braten Nach St. Galler Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche