Faschierter Braten Mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Feta
  • 750 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 3 EL Öl
  • 400 g Erdäpfeln
  • 250 g Bohnen
  • 1 Melanzane (ca. 400g)
  • 1 Zucchini (ca. 200g)
  • 1 sm Gemüsezwiebel
  • 0.25 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 425 ml Paradeiser ((Dose))

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Semmeln abgekühlt einweichen. Zwiebel abschälen und fein würfelig schneiden. Petersilie abspülen und, bis auf ein kleines bisschen zum Garnieren, hacken. Käse würfelig schneiden.

2. Semmeln auspressen. Mit Petersilie, Ei, Faschiertes und Zwiebel zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Käsewürfel vorsichtig unterarbeiten. Hackteig zu einem länglichen Laib formen.

3. Fettpfanne des Backofens mit 1 El Öl fetten. Faschierter Braten darauflegen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 Grad Umluft: 180 Grad / Gas: Stufe 3) zirka 1 Stunde rösten.

4. In der Zwischenzeit Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und vierteln. Bohnen, Melanzani und Zucchini reinigen, abspülen. Melanzani der Länge nach halbieren. Zucchini und Melanzani in Scheibchen schneiden. Gemüsezwiebel von der Schale befreien und in grobe Stückchen beziehungsweise feine Spalten schneiden.

5. Bohnen in wenig kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel ungefähr 15 Min. weichdünsten. 2 El Öl erhitzen. Erdäpfeln und Zwiebel darin ungefähr 10 Min. unter häufigem Wenden anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Melanzani und Zucchini hinzufügen und kurz andünsten. Paradeiser mitsamt Flüssigkeit dazugeben, aufwallen lassen. Paradeiser ein wenig zerdrücken und alles zusammen offen ungefähr 10 Min. dünsten. Bohnen abrinnen und einrühren.

6. Faschierter Braten und Gemüse anrichten. Mit einem Petersilienblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Faschierter Braten Mit Schafskäse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 24.04.2015 um 05:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 01.12.2013 um 23:16 Uhr

    Etwas aufwendig, aber sehr lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche