Faschierter Braten mit Gemüse und Reis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den faschierten Braten mit Champignons, Gemüse und Reis zuerst das Faschierte in eine Schüssel geben. Rosmarin und Thymian hacken. Schalotte, Essiggurke, getrocknete Tomaten, 1/4 von der Paprikaschote, 1/4 von der Pastinake und 1/2 Karotte fein würfeln.

Eine Knoblauchzehe pressen, Eier, Paprikapulver, Pfeffer, Salz und Knödelbrot dazugeben. Abschmecken und ziehen lassen.

Einen Laib formen (oder in eine Kastenform geben) und bei 180°C ca. 30-40 Minuten backen. Den Reis aufzusetzen.

Die Champignons grob schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, die Zwiebel hacken und in der Pfanne anbraten.

Das restliche Gemüse in grobe Stücke schneiden, Tomatenmark und Zucker zu den Zwiebeln geben und gut anrösten. Das Gemüse, Champignons, eine Knoblauchzehe pressen und alles dazugeben.

Mit Balsamico ablöschen, die Suppe dazugeben und köcheln lassen, bis es sich reduziert und das Gemüse noch bissfest ist. Abschmecken und Basilikum dazugeben. Den Schnittlauch in den Reis geben.

Den faschierten Braten mit Champignons, Gemüse und Reis servieren.

Tipp

Gerne können Sie das Gemüse nach Ihrem Geschmak verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare12

Faschierter Braten mit Gemüse und Reis

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.01.2016 um 18:30 Uhr

    Am liebsten sind uns Reis und Erbsen dazu

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.11.2015 um 08:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 09.08.2015 um 10:19 Uhr

    super

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 22.04.2015 um 06:42 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 21.03.2015 um 10:30 Uhr

    nett

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte