Faschierter Braten Auf Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • Muskat
  • Pfeffer

Fleischteig:

  • 1 Altbackenes Semmeln; eingeweicht, ausgedrückt
  • 1 Bund Petersilie (klein gehackt)
  • 1 Ei
  • 500 g Faschiertes
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 Teelöffel Muskat
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika (rosenscharf)
  • 5 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 250 g Gouda; in Riegel

Zutaten Zum Gratin:

  • 1 Ei
  • 200 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 3 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Gouda; kleingerieben
  • 2 Teelöffel Provenzalische Küchenkräuter Thymian, Basilikum, Oregano, ...

Faschierter Braten auf Kartoffelgratin (frei nach Frau Antje)

Erdäpfeln abschälen und in schmale Scheibchen hobeln. Die Scheibchen so gut es geht trocken reiben und in eine geeignete Schüssel mit Muskatnuss und Pfeffer schwarz aus der Mühle mischen.

Die Erdäpfeln nun rund um den Fleischleib leicht diagonal dachziegelartig einschlichten.

Als nächstes die Soße wiederholt umrühren und dann über die Erdäpfeln gießen. Dabei mit einer Gabel o. Ae. Die Kartofelln so anheben, dass die Soße genauso schön in die Zwischenräume und hinter die Erdäpfeln läuft.

Im Backrohr auf mittlere Schiene bei zirka 200 °C (¤ 10) zirka 1 Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Faschierter Braten Auf Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche