Faschierte Laibchen mit Dillsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Laibchen:

  • 1 Zwiebel
  • 700 g Faschiertes (gemischt)
  • 160 g Semmelbrösel (frisch)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Ei (groß)
  • 1/4 TL Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1 Prise Piment (gemahlen)
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 EL Öl (zum Anbraten)
  • 1 EL Butter (zum Anbraten)

Für die Sauce:

Für Faschierte Laibchen mit Dillsauce zunächst die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Dille waschen und fein hacken.

Alle Zutaten für die Laibchen vermischen und Laibchen formen. Vor der Verwendung für einige Stunden kühl stellen.

Öl und Butter erhitzen und die Laibchen nacheinander darin ungefähr 5 Minuten anbraten. Wenn alle fertig sind, diese wieder zurück in den Bratensaft legen und 10 Minuten fertig garen.

Für die Sauce die Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Suppe und Schlagobers unter ständigem Rühren hinzufügen. Danach die Dille und ein wenig Wodka unterrühren und die Sauce aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Wodka und Zitronensaft abschmecken.

Faschierte Laibchen mit Dillsauce servieren.

Tipp

Faschierte Laibchen mit Dillsauce zum Beispiel mit Erdäpfeln servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Faschierte Laibchen mit Dillsauce

  1. Illa
    Illa kommentierte am 10.02.2016 um 21:33 Uhr

    Bitte ein "r" für die "Semmelbösel"

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.02.2016 um 07:41 Uhr

      Liebe Illa, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 11.12.2015 um 07:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 30.03.2014 um 12:58 Uhr

    Vorsicht nach einen Fleischlaibchen nicht mehr Autofahren!

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 07.08.2013 um 11:46 Uhr

    Prost-Mahlzeit

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche