Faschierte Laibchen aus dem Backrohr

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Faschierte Laibchen aus dem Backrohr Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel klein hacken und den Knoblauch mit dem flachen Messer zerdrücken.

Faschiertes, Topfen, Zwiebel, Knoblauch und die aufgeschlagenen Eier zusammen vermengen und würzen.

Aus der Masse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen.
Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und flach drücken.

Im auf 180°C vorgezeiztem Backrohr ca. 40 Minuten backen.

Wem diese Variante vielleicht zu trocken ist, kann die Faschierten Laibchen zuerst in der Pfanne im Öl rundherum gut anbraten und erst dann im Rohr fertig garen. Dann nur ca. 25-30 Minuten backen.

Man kann die Laibchen auch mit etwas Olivenöl einstreichen und sie dann im Backrohr backen.

Tipp

Dieses Faschierte Laibchen aus dem Backrohr Rezept ist eine fettarme Variante der beliebten Faschierten Laberln.


Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 1 0

Kommentare29

Faschierte Laibchen aus dem Backrohr

  1. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 09.01.2016 um 14:00 Uhr

    ein beliebter Klassiker, schmeckt mir am besten in Schmalz gebraten oder die fettärmere Variante mit Olivenöl.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 31.12.2015 um 15:55 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 11.12.2015 um 12:13 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 05.12.2015 um 13:21 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 03.12.2015 um 13:02 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche