Faschierte Kugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für faschierte Kugeln Zwiebel schälen und gemeinsam mit gewaschener Petersilie und Koriander sehr fein hacken.

Knoblauch schälen und pressen. Zwiebel, Petersilie, Faschiertes, Eier, Topfen, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit den Händen so lange kneten, bis eine homogene Masse entstanden ist. Mit kalten, nassen Händen Kugeln formen und in einer Pfanne mit erhitztem Öl von allen Seiten 10 Minuten braten.

Die faschierten Kugeln sofort servieren.

Tipp

Zu faschierten Kugeln passen viele Salatsorten, besonders gut dazu schmeckt aber ein Erdäpfelsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Faschierte Kugeln

  1. mairimko
    mairimko kommentierte am 22.07.2014 um 08:11 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche