Faschierte Fleischbällchen mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die faschierten Bällchen mit Schafskäse den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Den Schafskäse in etwa 2 mal 2 Zentimeter große Würfel schneiden. Den Semmel kurz in etwas kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken.

Faschiertes mit dem weichen Semmel, Salz, Pfeffer und dem Eidotter gut verkneten. Dann die Fetawürfel mit der Hackfleischmasse umhüllen und Kugeln formen.

Die Bällchen in einer heißen Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten anbraten und im Backrohr für zirka fünf Minuten fertig garen.

Währenddessen Frühlingszwiebel und Paradeiser waschen, aufschneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Suppe aufgießen, das Ganze zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Couscous einrieseln lassen, die Temperatur reduzieren und bei wiederholtem Umrühren 5 Minuten lang köcheln lassen.

Die faschierten Fleischbällchen mit Schafskäse mit dem Couscous servieren.

 

Tipp

Für eine feurige Variante der faschierten Fleischbällchen mit Schafskäse, eine Chilischote kleinschneiden und gemeinsam mit frischem Majoran und Cayennepfeffer mit in die Fleischmasse kneten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Faschierte Fleischbällchen mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche