Fasan mit Walnüssen, Orangen und grünem Tee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Küchenfertige Fasane
  • 250 g Walnüsse
  • 250 g Rosinen
  • Butter
  • Saft von 4-5 Orangen
  • 750 ml Grüner Tee
  • 125 ml Hühnersuppe oder Kalbsfond
  • Salz, Pfeffer

Butter in einer großen Kasserolle schmelzen lassen. Die Fasane waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in den Topf geben. Rundum goldbraun anbraten. Nach einer Weile Walnüsse und Rosinen hinzufügen und einige Minuten mitrösten. Danach mit Orangensaft und soviel grünem Tee ablöschen, dass der Fasan knapp bedeckt ist. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 50 Minuten schmoren. Fasane aus der Kasserolle heben und warmstellen. Suppe zugießen und die Sauce einreduzieren (einkochen lassen), bis sie schön sämig ist. Fasane vierteln und in einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Mit der Sauce übergießen.

Tipp

Beilagenempfehlung: Blinis (im Delikatessenhandel erhältlich)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Fasan mit Walnüssen, Orangen und grünem Tee

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 14.06.2015 um 13:09 Uhr

    toll

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 28.01.2015 um 10:57 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.07.2014 um 13:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 23.01.2014 um 21:41 Uhr

    super, nur der grüne Tee ist mir ein Rätsel

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 29.06.2013 um 07:51 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche