Farfalle mit Tomaten-Champignonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Farfalle mit Tomaten-Champignonsauce die Zwiebel und Knoblauchzehen fein schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Die Champignons blättrig geschnitten dazu geben und alles gut durchschmoren lassen.

Die passierten Tomaten dazugeben, mit Liebstöckl, Basilikum und Chilipulver würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Farfalle nach Packungsanleitung al dente kochen und mit der heißen Tomatensauce servieren.

Tipp

Zu den Farfalle mit Tomaten-Champignonsauce passt ausgezeichnet ein grüner Salat. Wer möchte, verfeinert noch mit ein paar frischen Kräutern und Parmesan. Anstatt der Farfalle kann man auch andere Nudelsorten verwenden. Am besten eignen sich Spiralnudeln oder Penne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Farfalle mit Tomaten-Champignonsauce

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 09.05.2016 um 13:28 Uhr

    Leider verlieren die Champignons viel an Geschmack.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche