Farfalle mit Oreganopesto und karamellisiertem Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für das Pesto:

Für die Marinade:

Für den karamellisierten Schafskäse:

Für die Farfalle mit Oreganopesto das Pesto am besten schon am Vortag zubereiten, damit es gut durchziehen kann.

Die Oreganoblätter, Cashew Kerne, Knoblauchzehe und Olivenöl in ein Gefäß geben und mit dem Pürierstab zerkleinern. Zum Schluss mit Salz abschmecken.

Wer möchte kann auch gleich mehr machen, das Pesto hät sich in Marmeladengläsern recht gut. Für den karamellisierten Schafskäse den Käse grob würfeln und in eine backofengeignete Form geben und großzügig mit Honig bedecken.

Bei 200 °C 20-25 Minuten backen. Nudeln in gesalzenem Wasser al dente kochen, abschrecken und wieder in den warmen Topf geben.

Nun die Marinade aus Olivenöl, Balsamico Glacé, Parmesan und ein bisschen vom selbst gemachten Pesto zusammenrühen und ihn den warmen Topf zu den Nudeln geben und umrühren.

Tomaten klein schneiden und unter die Nudeln rühren. Nun mit dem karamellisiertem Schafskäse, etwas Pesto und je nach Geschmack noch etwas Balsamico Glacé anrichten.

Tipp

Der Knoblauch im Pesto harmonisiert sehr gut mit dem Honig, deshalb schmeckt die Farfalle mit Oreganopesto natürlich am besten wenn man sie gut durchrührt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Farfalle mit Oreganopesto und karamellisiertem Schafskäse

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 15.06.2015 um 08:16 Uhr

    Prima

    Antworten
  2. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 17.11.2014 um 18:55 Uhr

    probieren

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 31.10.2014 um 09:21 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 31.10.2014 um 08:02 Uhr

    sieht sehr schön aus!!

    Antworten
  5. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 30.10.2014 um 14:32 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche