Farfalle mit grünen Spargeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Stangenspargel
  • Salz
  • 300 g Farfalle Schmetterling-Teigwaren
  • 1 lg Schalotte
  • 50 g Butter
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Pfeffer
  • 4 EL Sbrinz (gerieben, oder Parmesan)

Spargeln abspülen und die Enden um gut 1/3 kürzen. Die Spargeln in einem Siebeinsatz über Dampf beziehungsweise in Salzwasser nur gerade knackig gardünsten. Drei bis vier EL Spargelkochwasser zur Seite stellen. Die Spargeln abschütten und abrinnen. Die Spargelköpfchen klein schneiden und in Längsrichtung halbieren, die Spargelstangen in Rädchen schneiden.

Die Farfalle in ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten. In der Zwischenzeit die Schalotte abschälen und klein hacken.

In einer weiten Bratpfanne Butter und Olivenöl erhitzen. Die Schalotte darin hellgelb weichdünsten. Danach die Spargelabschnitte einfüllen und kurz mitdünsten. Das Spargelwasser beigeben und leicht kochen.

Die Farfalle abschütten, gut abrinnen und auf der Stelle mit den Spargeln vermengen. In tiefe Teller anrichten und mit dem Käse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Farfalle mit grünen Spargeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche