Farfalle mit Gemüse und Rohschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Wirz Masse anpassen (Kohl)
  • 200 g Champignons
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 2 EL Butter ((1))
  • 50 ml Gemüsebouillon
  • 400 g Farfalle
  • 200 ml Rahm
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Rohschinken (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1 Teelöffel Butter ((2))

Wirz in feinste Streifen schneiden. Die Champignons reinigen und in Scheibchen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken.

In einer weiten Bratpfanne die Butter (1) erhitzen. Die Zwiebel darin glasig weichdünsten. Wirz und Champignons beigeben und kurz mitdünsten, dann die Suppe hinzugießen. Alles bei geschlossenem Deckel auf mittlerem Feuer etwa fünf Min. machen.

In der Zwischenzeit ausreichend Salzwasser aufwallen lassen.

Den Rahm, die Erbsen, die Zitronenschale und den Saft einer Zitrone zum Gemüse Form, alles zusammen mit Salz und Pfeffer würzen und ungedeckt auf mittlerem Feuer noch gut fünf Min. machen.

Gleichzeitig die Farfalle im kochenden Salzwasser al dente gardünsten.

Die Rohschinkenscheiben in kleine Vierecke schneiden. In einer beschichteten Pfanne die Butter (2) erhitzen und den Rohschinken leicht anrösten.

Die Farfalle abschütten, gut abrinnen und mit der Gemüsesauce vermengen. In einer aufgeheizten Backschüssel anrichten und mit dem Rohschinken überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Farfalle mit Gemüse und Rohschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche