Farciertes Rindfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Rindfleischscheiben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Geschmeidige Farce/Fülle
  • Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Lorbeerblätter
  • Einbrenn
  • Champignons n. Belieben
  • Bindfaden

In geklopfte, mit Salz und Gewürz bestreute Fleischscheiben streicht man eine geschmeidige Farce (s. Unter Aufbau), rollt sie darnach auf, befestigt sie mit Bindfaden und lässt sie, bedeckt mit Wasser, indem man Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter hinzuthut, in 2 1/2 Stunden gar machen; genügendes Wasser muss nachgegeben werden. bei dem Anrichten löst man die Fäden, schneidet die Rouletten halb durch und giebt die mit braunem Mehl seimig gemachte Sauce durch ein Sieb darüber; man kann ebenso ein paar Champignons daran Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Farciertes Rindfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche