Farcierte Hähnchenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 60 g Butterschmalz
  • 1 Zwiebel abgeschält fein gewürfelt
  • 100 g Frisches Weissbrot ohne Rinde fein gewürfelt
  • 100 g Hühnerleber
  • 75 g Gekochtes Schinken
  • 2 Eier
  • 5 EL süsses Schlagobers
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Die Hähnchenbrüste vorsichtig von dem Knochen lösen - die Haut dranlassen. Nun mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer innen und aussen herzhaft würzen.

Wenig Butterschmalz erhitzen, die Zwiebelwürfelchen darin glasig werden, die Weissbrotwürfelchen hinzfügen und goldbraun rösten.

Die Hühnerleber mit einem Küchenmesser schaben, den Schinken ganz fein würfelig schneiden und in einer Backschüssel mit Brotwürfeln und Zwiebeln mischen. Eier und Schlagobers unterziehen und mit Salz, frischgemahlenem Pfeffer und Muskatnuss pikant nachwürzen.

Eine feuerfeste geben mit Butterschmalz ausfetten. Die Farce in die aufgeklappten Hähnchenbrustteile befüllen, die andere Hälfte darüber klappen, Brüstchen dicht aneinander in die geben legen und mit dem übrigen, erhitzten Butterschmalz begießen.

Die Hähnchenbrüste werden im aufgeheizten Herd - 225 °C - derweil dreissig bis vierzig min gegart. Zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Farcierte Hähnchenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche