Falscher Rehrücken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 11 dag Butter
  • 11 dag Zucker
  • 5 Eier
  • 11 dag Schokolade (gerieben)
  • 1 Esslöffel Kakao

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

80 g geschälte, geriebene Mandelkerne 60 g Erdäpfelmehl 1 Tl Backpulver Für die Form: Butter und Mehl Zum Glasieren: Johannisbeer- beziehungsweise Aprikosenmarmelade und Schokoladenglasur Zum Spicken: 50 g geschälte Mandelkerne Die Schaummasse aus Butter, Zucker und Eidotter machen. Geriebene Schoko, Kakao und geriebene Mandelkerne dazumischen. Das Erdäpfelmehl mit Backpulver vermengen und in den Teig durchseihen. Das Eiweiss zu sehr steifem Eischnee aufschlagen und mit einer Gabel unter die Menge ziehen.

Die Kastenform mit Butter einstreichen, mit Mehl bestäuben und den Teig hineingeben. Den "Rehrücken" erst bei mässiger, anschliessend bei mittlerer Hitze ungefähr 50 Min. backen.

Den fertigen Kuchen ein klein bisschen abkühlen lassen, auf einen Bratrost stürzen und mit Marmelade bestreichen. Den erkalteten "Rehrücken" mit Schokoladenglasur überziehen und mit den abgezogenen Mandelkerne spicken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Falscher Rehrücken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche