Falscher Hase In Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (vom Vortag)
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Leichtbutter; (Sanella)
  • 100 g Speck (fett)
  • 700 g Hackleisch; gemischt
  • 1 Karotte (fein gewürfelt)
  • 5 md Karotten
  • 1 Ei
  • 1 EL Senf
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Pflanzenfett
  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 EL Bratensauce
  • (Instant)

Semmeln in Wasser einweichen, auspressen und auseinanderzupfen. Zwiebel von der Schale befreien, klein hacken. Leichtbutter (Sanella) erhitzen, feinwürfelig geschnittenen Speck und Zwiebelstücke leicht anbraten.

Faschiertes mit Speck, Karotenstuecken, Semmeln-Zwiebel-Senf, Ei, Mischung, Salz, Muskat, Majoran und Ffeffer mischen.

Fleischteig zu einem länglichen Laib formen. Backrohr auf 200 °C erhitzen. Fett in einem großen Bräter erhitzen, Hacklaib einfüllen. Die Karotten in Streifchen schneiden und rund um den Hacklaib legen, 45 Min. backen, hin und wiederholt mit Bratfett begiessen.

Alles herausnehmen und warm stellen. Den Bratensatz loskochen, in einen Kochtopf gießen, mit Schlagobers (Bratensaucenpulver untermengen) zum Kochen bringen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Falscher Hase In Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche