Falscher Hase Im Wirsingbett Mit Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Falscher Hase:

  • 1000 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 Semmeln (trocken)
  • 3 Zwiebel
  • 3 EL Kapern
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Wirsingbett:

  • 1 Wirsingkopf
  • 8 Scheiben Durchw. Speck dünn geschnitten
  • Backform 32 x 12 cm
  • 4 Eier (hartgekocht)

Sauce:

  • 400 ml Dose Paradeiser mit Saft
  • 200 ml Wasser (oder Brühe)
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Thymian (getrocknet)
  • Rosmarin (getrocknet)
  • Zucker (nach Geschmack)

Faschiertes mit eingeweichten und ausgedrückten Semmeln und den weiteren Ingredienzien zu einem homogenen Teig durchkneten - am besten mit den Händen.

Kohl in Blätter teilen, grobe Strünke entfernen. Diese Blätter 3 bis 4 min in kochend heissem Salzwasser abkochen. Daraufhin abgekühlt abschrecken und trocken reiben. Damit die Backform ausbreiten.

Die Hälfte der Hackmasse in die ausgelegte Form Form. Die Form ein wenig klopfen, damit sich die Füllung setzt. Vier hartgekochte und geschälte Eier einlegen. Die übrige Hackmasse darauf und das Ganze mit Speck belegen und dann mit Kohl verschließen. Hört sich das Ganze kompliziert an, ist aber einfach. Anschließend noch mit Aluminiumfolie bedecken und für 1, 5 Stunden in den 200 Grad heissen Backrohr schieben - fertig.

Die Paradeisersauce ist rasch und einfach: Dosentomaten mit Saft zerquetschen. Paradeismark, Wasser/klare Suppe und Gewürze nach Wahl dazu und das Ganze 15 Min. auf kleiner Flamme sieden. Zum Schluss noch den Bratensaft aus der geben dazu - fehlen nur noch Salzkartoffeln und Rotwein.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Falscher Hase Im Wirsingbett Mit Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche