Falsche Kapern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Gläser Gänseblümchen (250 ml, Knospen)
  • 180 ml Essig
  • 1 KL Salz
  • 3 Gläser Löwenzahn (250 ml, Knospen)

Für falsche Kapern die Blütenknospen mit dem Salz bestreuen und ca. 3 Stunden ruhen lassen. Den Essig aufkochen, die Knospen darin kurz aufkochen lassen.

Die Blüten abseihen und den Essig nochmals aufkochen. Die Knospen mit dem Essig in Schraubgläser füllen und verschließen.

Nach 1 Woche den Essig wieder aufkochen und danach zu den Blüten geben. Dunkel und kühl aufbewahren.

Falsche Kapern sind in 3 Wochen fertig.

Tipp

Falsche Kapern sind eine köstliche Beilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Falsche Kapern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche