Falsche Apfelpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Äpfel, mittelgross, rotbackig; z.B. Elstar geviertelt und entkernt
  • 2 in mm-Spalten
  • 75 g Zucker
  • 125 ml Wasser

Für Die Karamelfäden:

  • 60 g Zucker
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Wasser

Creme:

  • 5 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 4 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 750 g Sahnequark
  • 200 g Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

In einem flachen Kochtopf Wasser und Zucker aufwallen lassen. Unter häufigem Umrühren auf kleiner Flamme sieden, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Äpfel hinzufügen und 2 Min. gardünsten, sie sollten noch al dente sein. Äpfel abrinnen, Saft und Äpfel getrennt zur Seite stellen.

Für die Karamelfäden eine Platte einölen (Das Öl sorgt dafür, dass sich abgekühlt das Karamel besser ablösen lässt). Zucker mit Wasser in ein Töpfchen Form. Unter Rühren aufwallen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das Zuckerwasser unter ständigen Rühren erhitzen, bis ein bräunlicher Sirup entstanden ist. Vom Küchenherd nehmen und teelöffelweise in dünnen Fäden auf die Platte gießen.

Für den "Pizzaboden" die Amarettini in einen großen Tiefkühlbeutel Form und mit einer Teigrolle darüber fahren. Die Brösel in einer Backschüssel mit 1-2 EL Apfelsirup (jeweils "Pizza") und Butter zusammenkneten. Einen Tortenring auf eine Kuchenplatte stellen. Die Menge hineindrücken und abgekühlt stellen.

Für die Krem Eidotter mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale so lange aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine dickliche Krem entstanden ist. Die Gelatine nach Anweisung einweichen.

Topfen mit der Eigelbmasse glattrühren. Gelatine tropfnass in ein Töpfchen Form. Unter Rühren bei kleiner Temperatur zerrinnen lassen. 2 EL der Topfenmasse untermengen, Küchenherd ausschalten und weitere 6 EL Topfenmasse (Mengenangaben jeweils "Pizza") unterrühren.. Als nächstes das Ganze unter den Topfen vermengen. Im Kühlschrank ungefähr 10 Min. anziehen.

Schlagobers steif aufschlagen und unter die Krem rühren. Menge in die geben befüllen, glattstreichen und 20 Min. abgekühlt stellen.

Oberfläche kreisförmig mit den Apfelschnitze belegen. Für wenigstens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die Karamelfäden grob zerteilen und darauflegen.

Als Getränke eignen sich dazu Espresso beziehungsweise Cappuccino. Dazu vielleicht Grappa beziehungsweise Brandy.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Falsche Apfelpizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche